Anja Hoffmann | Sozialversicherungs- & Gesundheitsrecht
14869
home,page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-14869,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-11.2,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.2.1,vc_responsive
 

Rechtsanwältin Anja Hoffmann LL.M.Eur.

Qualifizierte und individuelle Rechtsberatung rund um Gesundheits-, Pflege- und Sozialwirtschaft für Unternehmen, Verbände, Vereine und Einzelpersonen

Kompetenz im Gesundheits- und Sozialbereich

Kompetenz im Gesundheits- und Sozialbereich

Seit vielen Jahren bin ich auf dem Gebiet des Gesundheits-, Pflege- und Sozialversicherungsrechts für unterschiedliche Mandanten tätig und verfüge neben einem fundierten Fachwissen und unternehmerischem Verständnis über vertiefte Branchenkenntnisse.

Meine Spezialisierung – Ihr Vorteil

Meine Spezialisierung – Ihr Vorteil

Ich bin auf alle Bereiche des Sozialversicherungs- und Pflegerechts (insbesondere Kranken- und Pflegeversicherungsrecht ambulant, teilstationär und stationär) spezialisiert. Weitere Schwerpunkte meiner Arbeit bilden die Behindertenhilfe, das Medizinrecht und das Immobilienrecht, insbesondere die Beratung zu Pflegeimmobilien.

Fachwissen anschaulich und praxisnah vermittelt

Fachwissen anschaulich und praxisnah vermittelt

Gerne gebe ich mein Fachwissen an Sie weiter. Besuchen Sie einen meiner Vorträge oder laden Sie mich zu Ihrer In-House-Schulung ein.

Meine Mandanten

Pflegeunternehmen

Ambulante, teilstationäre und stationäre Pflegeunternehmen (einschließlich Wohngemeinschaften und Betreutes Wohnen) vertrete und berate ich u.a. gegenüber Kranken- und Pflegekassen, privaten Versicherungen und Behörden in sämtlichen Vertrags- und Vergütungsverhandlungen und Sozialgerichtsverfahren, einschließlich aller Fragen der häuslichen Krankenpflege nach SGB V (insbesondere auch ambulante Intensivversorgung), zu sämtlichen Pflegeleistungen nach SGB XI sowie Heimvertragsrecht.

Patienten und Pflegebedürftige

Patienten und Pflegebedürftige vertrete ich gegenüber den Kranken- und Pflegekassen, gegenüber privaten Versicherungen und Behörden (z.B. Sozialämtern) bei der Durchsetzung ihrer Ansprüche aus dem Sozialversicherungsrecht (SGB V, SGB XI, SGB XII). Rechtliche Unterstützung leiste ich auch bei der Erstellung von Vorsorgevollmachten, Betreuungs- und Patientenverfügungen.

Pflegeverbände und Pflegevereine

Ich berate Pflegeverbände und -vereine in allen Vertrags- und Vergütungsverhandlungen, gerichtlichen und behördlichen Verfahren gegenüber sämtlichen Kostenträgern sowie bei der Strukturierung der Verbands- und Vereinsarbeit (z.B. Erstellung einer Satzung).

Krankenhäuser, Kliniken, Ärzte und andere Gesundheitsberufe

Krankenhäuser, Kliniken, Ärzte und andere Gesundheitsberufe berate ich in allen Fragen gegenüber den Krankenkassen.

Anja Hoffmann
Rechtsanwältin LL.M.Eur.

Nach meiner Zulassung als Rechtsanwältin war ich zunächst fünf Jahre in einer Kanzlei in Hamburg tätig, die auf das Pflege- und Gesundheitsrecht spezialisiert ist. Von 2010 bis 2017 arbeitete ich als Leiterin der Landesgeschäftsstelle für den bpa (Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienst e. V.) für die Bundesländer Berlin und Brandenburg. Auch aufgrund dieser Tätigkeiten und beruflichen Erfahrungen verfüge ich heute über sehr gute Kenntnisse des deutschen Gesundheits- und Pflegesektors.

Leitbild

justitia-anja-hoffmann

Ihre Ziele sind meine Ziele

Sie erhalten von mir fachlich fundierte Antworten auf Ihre individuellen rechtlichen Fragen. Denn Ihre Interessen stehen im Mittelpunkt meiner Arbeit. Dabei stehe ich Ihnen für eine Erstberatung ebenso zur Verfügung wie für eine langfristige Zusammenarbeit.

 

Zeitnah praktikable Lösungen

Es ist mein Anspruch, Ihnen zeitnah praxisnahe und nachhaltige Lösungen anzubieten, die über das bloße formale und theoretische Beantworten von Rechtsfragen hinausgehen.

Fachwissen und Branchenkenntnisse

Bei meiner Arbeit greife ich neben ausgeprägtem Fachwissen auf jahrelange Bran­chen­kennt­nisse und unternehmerisches Verständnis zurück. Ich bilde mich regelmäßig fort und stehe Ihnen leidenschaftlich engagiert zur Seite. Darüber hinaus arbeite ich bei komplexen Fragestellungen, die über meine Beratungs- und Tätigkeitsschwerpunkte hinausgehen, mit qualifizierten Rechtsanwälten verschiedener Fachgebiete zusammen.

 

Offene Kommunikation als Basis

Als weitere Grundlage einer erfolgreichen Beratung und Vertretung verstehe ich eine offene Kommunikation und ein konstruktives Zusammenwirken mit dem Mandanten.

Tätigkeitsgebiete

Medizinrecht

  • Arzt- und Vertragsarztrecht
  • Krankenhausrecht
  • Abrechnungsprobleme mit den Krankenkassen (Regress)
  • Recht der Medizinprodukte

Sozialversicherungs- und Pflegerecht

  • Vertretung gegenüber (Aufsichts-)Behörden und allen Kostenträgern
  • Sozialgerichtsverfahren
  • Zulassungsverfahren von Pflegeeinrichtungen
  • Vertrags- und Vergütungsverhandlungen (ambulant, teilstationär und stationär) einschließlich Konzepte zu neuen Vertragsstrukturen und -inhalten
  • Beratung bei allen (landes-)heimrechtlichen Fragen
  • Konzepte bzw. Vertragsgestaltung für (alternative) Wohnformen
  • häusliche Krankenpflege nach SGB V, insbesondere Verhandlungen zur ambulanten Intensivpflege
  • sämtliche Pflegeleistungen nach SGB XI
  • Schiedsverfahren SGB V/SGB XI
  • Ambulante Wohngemeinschaft und Betreutes Wohnen
  • Heimvertragsrecht
  • Erstellung von Vorsorgevollmachten, Betreuungs- und Patientenverfügungen
  • Durchsetzung von allen Ansprüchen aus dem Sozialversicherungsrecht (SGB V, SGB XI, SGB XII)

Behindertenhilfe

  • Vertretung von Anbietern von Leistungen der Behindertenhilfe gegenüber (Aufsichts-)Behörden, Zulassungsverfahren
  • Verhandlung von Leistungsvereinbarungen nach § 75 Abs. 3 SGB XII (unter Berücksichtigung der Rahmenverträge nach § 79 SGB XII)
  • Beratung und Durchsetzung von Ansprüchen Leistungsberechtigter gegenüber Kostenträgern (Abgrenzung Pflege/Eingliederung)

Immobilienrecht (Pflegeimmobilien)

  • Kauf und Verkauf von Pflegeimmobilien
  • Gestaltung von Pacht-/Mietverträgen (unter Berücksichtigung von leistungs- und ordnungsrechtlichen Besonderheiten)
  • Bewertung von Pflegeimmobilien

Netzwerk

Um eine umfassende und fachübergreifende Beratung meiner Mandanten zu gewährleisten, arbeite ich mit verschiedenen, auf ihrem Fachgebiet sehr versierten Rechtsanwälten zusammen.

Schulungen

Ich biete meinen Mandanten individuelle Fortbildungsveranstaltungen bzw. In-House-Schulungen an, die genau auf die Fragen bzw. die Bedürfnisse des einzelnen Unternehmens zugeschnitten sind.

Vorträge

Ich freue mich, Sie bei meinen Vorträgen begrüßen zu dürfen. Bitte melden Sie sich entsprechend bei dem Veranstalter an.

Falls Sie Interesse daran haben, einen Fachvortrag bei mir zu buchen, nehmen Sie einfach Kontakt mit mir auf.

Kontakt

Rechtsanwaltskanzlei
Anja Hoffmann

Kurfürstendamm 138
10711 Berlin
t: 030 86 30 88 80
f: 030 86 30 88 81
info@hoffmann-kanzlei-berlin.de

 

Bürozeiten

Montag bis Freitag
9:30 bis 15:30 Uhr
und nach Vereinbarung